_MGL0306-corr.jpg

Restaurierung Wohnung Emil Löwenbach

VON

ADOLF LOOS

Restaurierung und Rekonstruktion einer Adolf Loos Wohnung - 2020/21

Im Jahr 1913 richtete Adolf Loos eine Wohnung in einem neugebauten Haus im Stil der Jahrhundertwende am Ring  für Emil Löwenbach und seine Familie ein. Die Wohnung in einem Eckhaus umfasst die ganze Etage und hat eine Größe von über 500m2. In drei Räumen ist die Wand-und Deckengestaltung von Loos noch sehr gut erhalten geblieben, obwohl die Wohnung lange als zerstört galt und erst vor ca.15 Jahren wiederentdeckt wurde. Es handelt sich um die folgende Räume: Speisezimmer / Wohnsalon /  Bibliothek. Auch der Musiksalon als Eckzimmer hat noch Einrichtungen  von Loos. Von den ersten beiden Räumen haben wir historische Aufnahmen im Loos Archiv der Albertina, die Loos noch selber publizieren liess. Die Befunde haben schon sehr interessante Ergebnisse gebracht, so dass wir mit der Restaurierung dem originalen Raumeindruck, welcher Loos geschaffen hat, wieder sehr nahe kommen können. Das Projekt betreuen wir in enger Abstimmung mit dem Bundesdenkmalamt. Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung durch das BDA und den Mieter Bridge Club Wien.

 

+43 6991 920 54 03

Prinz-Eugen-Straße 46
Wien, 1040
Österreich

© 2021 by Julius Grüner